Faszination Border Collies
  Shadow überrascht uns
 
Wie man ja unter " Notfall Shadow" lesen kann ist unser Rüde nicht seit Welpenalter bei uns und hat in den letzten beiden Jahren viel nachholen und lernen müssen. Er ist am 12.12.08 zwei Jahre bei uns. Wie die Zeit vergeht. Er zeigt aber immer wieder, wie lernwillig und aufmerksam er ist. 
Zur Zeit üben wir Fußgehen, Herankommen mit Vorsitz und Sitz/Platz aus der Bewegung.
Da Shadow gerne apportiert, forcieren wir das natürlich. Immer draußen mit einem Spielzeug oder auch mal einen Stock. Das klappt super. Wie man sehen kann




Bernhard hat ihm auch beigebracht, wie den Mädels auch, die Pappröllchen vom Toilettenpapier (wenn es aufgebraucht ist) vom Bad oder WC in die Küche zu tragen und sie dann in den bereitgestellten Altpapierkorb zu werfen. Er bringt sie, wirft sie aber noch daneben. Aber alles nach und nach.
Heute morgen "verlor" ich auf dem Weg ins Schlafzimmer meine Socken, die ich anziehen wollte. Eve weiß dann schon, " Ok, Frauchen ist mal wieder dusselig, ich trag es ihr mal hinterher."
Nun es war nur ein Socke und ich forderte Eve auf den zweiten zu holen. Alle drei Hunde waren bei mir und normalerweise rennt Tara dann los und nimmt Eve die Arbeit ab. Eifrig eben! Alle drei liefen los und ich erwartete Tara. Aber zu meiner Überraschung kam mein kluger Shadow um die Ecke, die Socke im Maul und übergab sie mir in die Hand. Ich war baff. Er hatte den Satz: "Bringe mir die zweite Socke !" verstanden und war auch noch schneller als die Mädels. Zum Glück habe ich auch im Schlafzimmer immer Leckerchen bereit und Shadow konnte es mit Stolz verdrücken.




nachgestelltes Foto. Shadow bringt mir einen Handschuh
 
  Bis heute waren 95734 Besucher hier!